Folgende Logopädische Praxen finden Sie in Haar bei München:

 

1. Logopädie Duo Haar

Logopädie Duo Logo

Internet:
http://www.logopaedie-duo-haar.de
Telefon: 089 41226001

Jagdfeldring 66
85540 Haar

Ihre logopädische Praxisgemeinschaft in Haar bei München. Zentral gelegen und in komplett neu renovierten Räumen bieten wir Ihnen unsere logopädischen Leistungen über den "Dächern von München". Wir betreuen Patienten aller Kassen und Privat.



Bild von Logopädie Duo HaarLogopädie
{mosmap address='Jagdfeldring 66, haar, germany'|showMaptype='0'|marker=0|text='Logopädie Duo Haar
Jagdfeldring 66
85540 Haar'|}

 

 


Wikipedia über Logopädie:

Heute bezeichnet die Logopädie die noch junge medizinisch-therapeutische Fachdisziplin, die den durch eine Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- oder Hörbeeinträchtigung in seiner zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeit eingeschränkten Menschen zum Gegenstand hat.

Logopädie München, Logopädie Trudering, Logopädie Riem, Logopädie Vaterstetten Die Logopädie beschäftigt sich in Theorie und Praxis mit Prävention, Beratung, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation, Lehre und Forschung auf den Gebieten der Stimme, Stimmstörungen und Stimmtherapie, des Sprechens, Sprechstörung und Sprechtherapie, der Sprache, Sprachstörung und Sprachtherapie sowie des Schluckens, Schluckstörung und Schlucktherapie.

Logopädie Putzbrunn, Logopädie Grasbrunn, Logopädie Baldham, Logopädie Salmdorf, Logopädie Ottendichl Das Interesse der Logopädie ist auf das konkrete Handeln (Vorbeugung, Beratung, Erfassung, Behandlung) gerichtet. Die Klientel umfasst alle Altersgruppen.
 
Im frühkindlichen Bereich überwiegen die Behandlungen von Störungen der Sprachentwicklung auf den sprachlichen Ebenen Wortschatz, Grammatik und Phonologie. Neben den expressiven Auffälligkeiten werden insbesondere auch Störungen des Sprachverständnisses behandelt. Während des Kindergartenalters und des Vorschulalters findet man gehäuft Probleme im Rahmen einer Sprachentwicklungsverzögerung bzw. -störung. Darunter fallen zum Beispiel Dysgrammatismus (Störungen des Satzbaus und Störungen der Wortflexion, z. B. Verwendung des Plurals), Dyslalie (reine Artikulationsstörung), Auslassungen, Ersetzungen sowie Veränderungen einzelner Laute und Lautverbindungen (Phonologische Störung). Logopädie Neukeferloh, Logopädie Anzing, Logopädie Feldkirchen, Logopädie Harthausen, Logopädie Neufarn
 
Logopäden behandeln außerdem Balbuties (Stottern), Poltern, ein myofunktionelles Muskelungleichgewicht und Stimmstörungen. Ebenso behandeln Logopäden Patienten mit
  • Sprachstörungen nach einem Schlaganfall oder anderen neurologischen Beeinträchtigungen bzw. Unfallfolgen (Aphasie)
  • Sprechapraxie (gestörte Planung der Artikulationsbewegung ohne Schädigung des Fazialnerves)
  • Dysarthrie (gestörte Ausführung von Artikulationsbewegungen auf Grund einer neurologischen Beeinträchtigung, z. B. Schädigung eines Nervs; in der Regel präziser als Dysarthropneumophonie bezeichnet, da meist auch die Sprechatmung und/oder der Stimmklang betroffen ist)
  • Schluckstörungen.

Logopädie Neubiberg, Logopädie Ottobrunn, Logopädie Messestadt Riem, Logopädie Parsdorf

Neuerdings behandeln Logopäden auch immer häufiger Kinder im Schulalter, die aufgrund einer früheren Sprachentwicklungsstörung als Folgesymptomatik Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb entwickeln (Schriftspracherwerbsstörung; früher auch Legasthenie, LRS, Dyslexie oder Dysgrafie genannt). Logopädie Eglharting, Logopädie Grafing, Logopädie Kirchheim bei München, Logopädie Markt Schwaben

Die logopädischen Maßnahmen umfassen das Erstellen einer Diagnose, Beratung und die Therapie von Störungen des Sprachverständnisses, der gesprochenen und geschriebenen Sprache, des Sprechens, der Atmung, der Stimme, der Mundfunktion, des Hörvermögens, des Schluckens und der Wahrnehmung. Darüber hinaus werden vor allem im Bereich der Stimme auch präventive Maßnahmen angeboten. Die regelmäßige und ausführliche Beratung der Angehörigen (Eltern, Partner, Kinder) gehört vor allem bei Kindern und bei schwergestörten Erwachsenen zum Tätigkeitsfeld, da nur so eine Veränderung der Kommunikationsfähigkeit im Alltag erreicht werden kann. Logopädie Perlach, Logopädie Neuperlach, Logopädie Ramersdorf, Logopädie Berg am Laim

Anwendungsfelder

  • Dyslalien (phonetische): Sprech- und Artikulationsfehler, Lispeln
  • Phonologische Störungen: Störung der korrekten Lautverwendung (z.B. Vertauschungen, Auslassungen, Hinzufügungen)
  • Dysgrammatismus (eingeschränkte grammatikalische Fähigkeiten)
  • eingeschränkter Wortschatz, sowohl aktiv als auch passiv
  • Sprachentwicklungsstörungen und -verzögerungen bei Kindern
  • Selektiver Mutismus, Mutismus und Autismus
  • Myofunktionelle Therapie
  • Redeflussstörungen: Stottern, Poltern
  • Dysphagie (Schlucktherapie): kindlich falsches Schluckmuster (Zungenstoß), neurologische Schluckstörungen (z. B. nach Schlaganfall), postoperative Schluckstörungen (z. B. nach Entfernung von Rachen- oder Zungenteilen wegen Tumoren)
  • Aphasien (z. B. nach Schlaganfall, Unfällen/Schädel-Hirn-Trauma)
  • Dysphonien: Stimmstörungen
  • Dysarthrie: Koordinationsstörung von Stimme, Artikulation, Atmung und Tonus (z. B. bei Morbus Parkinson, ALS (Amyothrophische Lateral-Sklerose), Multiple Sklerose, Schlaganfällen und Schädel-Hirn-Trauma)
  • Sprach- und Sprechstörungen im Rahmen einer Demenz (z. B. Alzheimer)
  • Sprechtonänderung im Rahmen geschlechtsangleichender Behandlungen (s. auch Transsexualität)

Logopädie Aschheim, Logopädie Zorneding, Logopädie Poing, Logopädie Heimstetten, Logopädie Kirchseeon

Der vom griechischen Wort "logos" (auf Deutsch "sprechen") abgeleitete Begriff Logopädie bedeutet übersetzt so viel wie Sprachlehre oder besser: Sprachheilkunde. Hierunter fallen alle möglichen Sprach- sowie Sprachentwicklungsstörungen, aber auch Schluckstörung und Schlucktherapie. Fehlbildungen im Kehlkopfbereich, Unterentwicklung der Stimmbänder oder leichte Ermüdung der Stimme zählen zu vielen möglichen Problemen im Bereich der Stimmbildung, die gesellschaftliche Nachteile oder gar Schmerzen verursachen können. Jeder Mensch hat einen gewissen tonalen Bereich, den er mit seiner Stimme abdecken kann. Weicht dies von der Norm ab, können psychische und auch physische Auswirkungen hervorgerufen werden, wie eine schnellere Ermattung der Stimme zur Folge haben kann. Logopädie-Einrichtungen in Haar können Ihnen beim Trainieren und meist sogar Bereinigen der Stimm-Insuffizienz helfen. Sie sind auf der Suche nach einem Spezialisten für Logopädie in Haar, der sich rund um Ihr Sprachtraining und eine Sprachtherapie kümmert? Hier können Sie sich Adressen anzeigen lassen und direkt einen Beratungstermin mit dem Fachmann vereinbaren. Logopädie Englschalking, Logopädie Bogenhausen, Logopädie Gronsdorf


Stichwörter:

Schlucktherapie, Logopädie, Schluckstörung, Logopäde, Sprachtherapie, Praxis, Sprachstörung, Sprechtherapie, Logopädische Praxis, Sprechstörung, Haar, Stimmtherapie, München, Stimmstörungen, Prävention, Therapie, Diagnostik, Rehabilitation, Beratung, Logopädie Haar